Gerade in der kalten Jahreszeit, wenn unter Freilandbedingungen kein Gemüse angebaut werden kann und der Vitaminbedarf des Menschen besonders hoch ist, können wir in unserem modernen Gewächshaus auch Kopfsalat anbauen. So wurde diese Kultur beispielsweise gleich nach dem Start des neuen Hauses im Februar 2006 erstmals mit Erfolg angebaut. Über 330 Tausend Stück Kopfsalat haben somit im April und Mai diesen Jahres absolut erntefrisch den Handel erreicht.